DER PROJEKTPLAN

Basis für einen idealen Projektstart

flake-white.svg

Eine Beschneiungsanlage ist ein komplexes Netz aus verschiedenen Komponenten, die auf die geografischen Gegebenheiten vor Ort individuell angepasst und perfekt aufeinander abgestimmt werden müssen. Dies erfordert eine detaillierte Planung und eine gut durchdachte Auslegung und beginnt bei DEMACLENKO mit der Erstellung eines Projektplans. Auf Basis von Lokalaugenscheinen und Schneizeitberechnungen werden die Pumpstationen, Fließschemata, Wasserspeicher, Feldleitungen, Kühlsysteme und Schneeerzeuger individuell ausgelegt und grafisch auf dem Lageplan des Skigebiets dargestellt. Der Projektplan bildet den Rahmen für die Experten von DEMACLENKO, die den Kunden durch das gesamte Projekt führen und umfassend betreuen.

ÜBERSICHT
ANLAGENBAU

Projektplan

Wasserversorgung

Pumpstation

Wasserkühlsystem

Kompressorstation

Feldleitungsbau

Zapfstellen

Steuerungssoftware

#demaclenko_thefutureofsnow