QUALITÄT UND ETHIK

flake-white.svg

UNSER VERSPRECHEN: QUALITÄT UND ZUVERLÄSSIGKEIT

Höchste Qualität und Zuverlässigkeit zu bieten - dieser Grundgedanke ist fest bei DEMACLENKO verankert und treibt unsere tägliche Arbeit an. Dass dies kein leeres Versprechen bleibt, dafür sorgt unser Qualitätsmanagement und es kennt dabei nur eine Richtung: das Prinzip des „continuous improvement“, also der stetigen Verbesserung und Optimierung.

Eine Beschneiungsanlage besteht aus vielen einzelnen Komponenten, die DEMACLENKO selbst produziert oder von führenden Herstellern der jeweiligen Bereiche bezieht und in den Werkshallen verbaut. Strengste Qualitätskriterien und sorgfältige Kontrollen dieser Komponenten, aber auch höchste Qualitätsstandards in den DEMACLENKO-Produktionsstätten, sind dabei das Um und Auf, um den Kunden die pünktliche und reibungslose Inbetriebnahme der Anlage zu garantieren. Dabei greifen wir auf das langjährige Knowhow der HTI-Gruppe zurück und orientieren uns an den strengen Kriterien aus dem Seilbahnbau sowie der Pistenfahrzeugtechnik der Schwesternunternehmen LEITNER und PRINOTH.

Zertifiziert sind unsere Standards durch die Norm ISO 9001:2015, die national und international am weitesten verbreitete Norm im Qualitätsmanagement. Diese Zertifizierung wird von einer unabhängigen Zertifizierungsgesellschaft vergeben und gewährleistet die unabhängige Bestätigung, dass alle Forderungen der ISO 9001 vollständig umgesetzt werden. Dies wird mittels akribischer Audits überprüft, die jedes Jahr wiederholt werden. Parallel dazu laufen auch intern kontinuierliche Audits zwischen den Abteilungen, um die Abläufe möglichst effizient, vorausschauend und reibungslos gestalten zu können.

#demaclenko_thefutureofsnow