LEUCHTTURMPROJEKT AM STUBAIER GLETSCHER

Anlagenbau auf höchstem Niveau

Mehr erfahren

DER NEUE EVO 4.0

Klein in der Größe,
groß in der Leistung,
leise im Betrieb

Mehr erfahren

RESSOURCENEFFIZIENZ

Nachhaltige Beschneiung dank
kontinuierlicher Weiterentwicklung

Mehr erfahren
icon-ressourceneffizienz_16-9.png

WELTNEUHEIT: THE GHOST

Der "unsichtbare" Schneeerzeuger

Mehr erfahren

THE FUTURE OF SNOW

Ressourceneffiziente und schlüsselfertige
Beschneiungsanlagen nach Maß

Mehr erfahren

Titan 4.0

Der leistungsstärkste Schneeerzeuger
auf dem Markt

Mehr erfahren
flake-white.svg

Ressourceneffiziente und schlüsselfertige Beschneiungsanlagen

DEMACLENKO projektiert, entwickelt, produziert und verkauft schlüsselfertige Beschneiungssysteme und Schneeerzeuger mit Fokus auf Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit.

Deshalb finden Sie bei DEMACLENKO exakt die Unterstützung bei der Realisierung Ihres Beschneiungsprojekts, die Sie sich wünschen!

Schlüsselfertiger Anlagenbau

INNOVATION STARTS HERE

Innovation ist für uns nicht nur ein Modewort. Das Suchen und Finden nach immer effizienteren, benutzerfreundlichen und wegweisenden Lösungen für die technische Beschneiung ist seit jeher das zentrale Leitmotiv der Forschung und Entwicklung bei DEMACLENKO. Wir wagen echten Fortschritt und bieten unseren Kunden dadurch verifizierbare und spürbare Vorteile.

Die Unternehmensgruppe

HTI - High Technology industries

DEMACLENKO ist Teil der Unternehmensgruppe High Technology Industries (HTI), welche weltweit in den Bereichen Seilbahnen (Leitner, Poma, Bartholet und Agudio), Pistenfahrzeuge, Ketten-Nutzfahrzeuge und Vegetationsmanagement (Prinoth und Jarraff by Prinoth), Beschneiung und Staubbindesysteme (Demaclenko und Wlp), digitalisiertes Skigebietsmanagement (Skadii), Windenergie (Leitwind) und seit kurzem auch Wasserkraft (Troyer) tätig ist. 4.656 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind aktuell – verteilt auf weltweit 20 Produktionsstandorte, 84 Tochtergesellschaften und 144 Vertriebs- und Servicestellen - für die Unternehmensgruppe HTI tätig. HTI erzielte 2023 einen Umsatz von 1,5 Milliarden Euro.

Mit den Unternehmen Leitner, Poma, Bartholet, Prinoth und Demaclenko etabliert sich die Unternehmensgruppe außerdem als weltweit einziger Komplettanbieter von Wintersporttechnologien. Die Kunden können so das Know-how und die Kompetenz der Spezialisten für Seilförderanlagen, Pistenfahrzeuge und Beschneiungsanlagen ausschöpfen.

Mehr erfahren

Schlüsselfertige Beschneiungsanlagen von DEMACLENKO

ALLES AUS EINER HAND

DEMACLENKO entdecken

Anlagenbau

Schneeerzeuger

Beschneiung digitalisieren, Effizienz steigern, Kosten sparen

Digitalisierung

Ressourceneffizienz

Service

Unternehmen