Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Vorbereitungen für die WM 2017 in St. Moritz sind angelaufen



Die Engadin St. Moritz Mountains AG rüstet sich zusammen mit Demaclenko für das Großereignis 2017

Auch in diesem Jahr konnte die Zusammenarbeit mit der Engadin St. Moritz Mountains AG weiter ausgebaut werden. Nach der 1. Bauphase rund um den Bau des Speichersees „Lej Alv“, wird die Anlage heuer gleich mehrfach ausgebaut: neben der Installation zahlreicher neuer Schneeerzeuger, konzentriert sich Demaclenko v.a. um die Realisierung der dazugehörigen Pumpstation.

Auch auf den Pisten gehen die Arbeiten weiter, so dass die Versorgungssicherheit für die Alpine Ski WM 2017 erhöht werden kann.

Warten wir also gespannt auf das anstehende Großereignis, welches mit dem Schnee der Zukunft sicherlich bestens organisiert werden kann.

Wir halten euch wie immer auf den Laufenden und zeigen euch hier schon mal die erfolgten Baufortschritte
 
 
 
Mirjam Cestari
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 

Die Schneimeister Area

Für unsere Freunde

Gebrauchtmaschinen

Qualität bewährt sich