Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Demaclenko beim Harbin Ice & Snow Festival in China

 
Unsere Schneeerzeuger konzentrieren sich in diesen Monaten nicht nur auf optimale Schneeverhältnisse auf den Skipisten, sondern sorgen auch bei anderen Events für Furore. 
 
So unterstützten wir heuer unter anderem das Harbin Ice & Snow Festival, einem der bekanntesten Events rund um Schneeskulpturen und Eislandschaften in China. 

Bereits seit 1985 heißt das internationale Eis- und Schneefestival in Harbin, eines der Beeindruckendsten weltweit, von Dezember bis Mitte Februar jährlich Tausende Besucher aus der ganzen Welt willkommen und begeistert sie mit seinen aus Eis und Schnee gefertigten und stimmungsvoll inszenierten Kunstwerken, die sich über die ganze Stadt verteilen und nachts wundervoll beleuchtet werden.

Auch wenn Harbin durch die unmittelbare Nähe zu Sibirien bekannt für seine schneereichen Winter ist, braucht Frau Holle für die insgesamt 150.000 m³ Schnee, welche während der Veranstaltung verarbeitet werden, tatkräftige Unterstützung von unseren blauen Helden und so liefern über 15 Schneeerzeuger den perfekten Schnee für die wunderschönen Kunstwerke. In wochenlanger Arbeit erschaffen nationale und internationale Künstler aus riesigen Kopien berühmter Skulpturen und Gebäude aus der ganzen Welt eine begehbare Schneestadt aus Eis- und Schneeskulpturen, deren Antlitz atemberaubend ist. 

Der Austragungsort Harbin liegt im Nordosten Chinas und ist die Hauptstadt der Provinz Heilongjiang. Harbin gehört mit etwa 3,5 Millionen Einwohnern im Stadtgebiet zu den 10 größten Städten Chinas.
 
 
 
Mirjam Cestari
 
Artikel weiterempfehlen