Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Pumpstationen

Pulsierendes Herzstück der Anlage

DEMACLENKO plant jede Station bis ins kleinste Detail – als Grundlage hierfür dienen meist Gebäudepläne.
Verrohrungspläne erlauben einen ersten Einblick auf die zu errichtende Pumpstation. Die gesamte Verrohrung, von der niederdruckseitigen Mauerdurchführung bis zu den Halterungen, Rohraufleger, Entleer- und Kleinleitungen kann somit in den hauseigenen Schlossereien von ausgebildeten Spezialisten in den entsprechenden Druckstufen vorgefertigt und je nach Anforderung verzinkt werden.


Hochdruckpumpen: Einstufige oder mehrstufige Hochdruckpumpen werden von DEMACLENKO als Hauptpumpen verwendet, da sie sehr zuverlässig, robust und effizient sind. Die horizontalen Hochdruckpumpen verfügen über eine Druckleistung von 1-100 bar und werden durch den Einsatz von Invertern und Softstartern angetrieben.

Elektroschränke: Auch die Elektroschränke werden von DEMACLENKO geplant und realisiert. DEMACLENKO bedient sich dabei der neuesten und innovativsten Techniken auf dem Markt. Effizienz und eine optimale Benutzeroberfläche ermöglichen eine reibungslose Handhabung durch die Schneimeister.

Mobile Pumpen: Geeignet für die Beschneiung von kleinen bis mittleren Flächen oder für temporäre Lösungen, wo keine fix installierten Infrastrukturen zur Verfügung stehen. Die verschiedenen Ausführungen erlauben den Einsatz von bis zu 2 Schneeerzeugern. Mobile Pumpen sind besonders geeignet um Langlaufloipen bzw. Rodelbahnen mit dem nötigen Schnee auszustatten.
 
 

Selbstreinigender Filter: Selbst bei extrem verschmutzten Wasser garantieren automatische Wasserfilter einen unterbrechungsfreien Betrieb der Anlage. Der Spülvorgang erfolgt nach eingestellten Zeiträumen oder aktiviert sich automatisch durch den vom Schmutz verursachten Differenzdruck.

Wasserentkeimung (UV-Desinfektionsanlage): Je nach Kundenwunsch bzw. je nach Auflagen der Behörden ist die Installation einer Entkeimungsanlage vorgesehen. Eine UV-Behandlung stellt sicher, dass das Wasser aus biologischer und bakterieller Sicht sauber ist.